Malfreu(n)de

Die Montagsmalerinnen

Anett Schiller, Edith Czech, Gisela Kolbe, Marion Kupfer, Monika Belling, Jutta Schmidt, und Rosemarie Hummel

Seit 2009 treffen wir uns in Leipzig/Wiederitzsch, um unter der fachkundigen Anleitung des Malers und Grafikers Robby Neugebauer unsere Malkünste zu verbessern. Immer auf der Suche nach neuen, schönen, interessanten und abwechslungsreichen Motiven, lernen wir dabei Leipzig und Umgebung von vielen neuen Seiten kennen. Ob in Öl-, Acryl- oder Aquarelltechnik, ob mit Kohle, Tusche oder Bleistift, viele Mal- und Zeichentechniken werden ausprobiert und vertieft. Kein Bild gilt als nicht gelungen, denn wir alle lernen fortwährend weiter und betrachten die Entstehung unserer Bilder als Prozess der stetigen Entwicklung jeder Einzelnen. Dabei lernen wir uns natürlich auch selbst besser kennen.
Ja, wir sind eine Gemeinschaft geworden, mit viel Liebe zur Heimat, Freude am Gestalten, Freude am und Freunde im Leben.

Philosophie

Montagsmalerinnen